Dienstag, 23. November 2010

NACHTS - eine Comic-Kurzgeschichte


Auf dem Comic-Salon in Erlangen lernte ich dieses Jahr den Comiczeichner Tomppa kennen. Da die Literaturzeitschrift BLUMENFRESSER Comics zur Veröffentlichung suchte, kam es zu einer Zusammenarbeit. Ich lieferte unter meinem Pseudonym "Perrudja" Plot und Texte und Tomppa zeichnete das Ganze dann. Herausgekommen ist eine sechsseitige Kurzgeschichte im Noir-Stil. "Sin City" stand im Schatten Pate.
Das Comic wurde dann von Tomppa auf der wichtigsten Internet-Seite für Neue Comics in Deutschland veröffentlicht. - www.mycomics.de - Die Resonanz war gut.

Die Blumenfresser-Redaktion allerdings lehnte das Comic ab. Zu brutal, auch das Wort "platt" fiel. "Politische Korrekt-ness" wurde nicht in die Diskussion eingebracht, aber es war vor allem der weibliche Teil der Redaktion, der sich heftig gegen eine Veröffentlichung wehrte.

Ihr könnt euch immer noch selbst eine Meinung bilden. Denn NACHTS wurde von der mycomics-Redaktion ausgewählt, am mycomics-Wettbewerb teilzunehmen. Bis zum 29. November kann man online über das beste User-Comic abstimmen. Der Link dahin ist beigefügt. Wenn NACHTS gefällt, freuen wir uns über eure Stimmen, wenn nicht ... auch gut.

http://mycomics.de/content/wettbewerb-november-2010.html

Nach Ende des Wettbewerbs kann man NACHTS immer noch über die Suchfunktion finden. Einfach den Titel oder Tomppa oder Perrudja eingeben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten