Sonntag, 13. Mai 2012

SACHSWULFS SAGA – Comic-Projekt auf Verlagssuche

Vom 7. bis zum 10. Juni findet in Erlangen der Comic-Salon 2012 statt. Mit der Zeichner TOMPPA werde ich dort unser neues Comic-Projekt „Sachswulfs Saga“ präsentieren, für dessen Story und Text ich unter dem Pseudonym PERRUDJA verantwortlich zeichne.

SACHSWULF ist ein Epos über Liebe und Hass, Historie vermischt sich mit Fantasy-Elementen.

Die Handlung ist angesiedelt im 7. Jahrhundert nach Christus und beginnt am nördlichen Rand der Alpen. Es ist die Zeit der Landnahme durch die Baiowarioz, heute als Bayern bekannt. Es gibt kaum noch Reste der ursprünglich römisch-keltischen Bevölkerung. Nachdem die Baiowarioz das Alpenvorland besiedelt haben, dringen sie nun in die Berge selbst ein und treffen dort auf einen mächtigen Gegner. Wesen der Andernwelt haben in den Bergen ihr Rückzugsgebiet gefunden. Mit den Kelten war eine Nachbarschaft möglich gewesen, da diese die Alpen nicht kolonisiert hatten. Mit den Baiowarioz allerdings verändert sich alles. Sie machten die Bergwelt urbar, und vor allem bringen sie eine fanatische neue Religion mit, die die Wesen der Andernwelt unterschiedslos für teuflisch erklärt: Das Christentum.



SACHSWULF ist ein Comic im franko-belgischen Stil, angelegt auf fünf Bände. Um das Projekt zu vermarkten, haben wir einen Auszug von 8 Seiten aus dem ersten Band als Schwarz/Weiß- bzw. als Bleistiftversion realisiert. Diese Comicseiten samt Charakterstudien der wichtigsten Protagonisten sind inzwischen auch im Internet auf dem Comicportal www.mycomics.de unter folgendem Link veröffentlicht: http://www.mycomics.de/comics/fantasy/sachswulfs-saga.html

Für den Comic-Salon in Erlangen haben wir ein hochwertiges Album drucken lassen, dass wir interessierten Verlagen zur Verfügung stellen wollen. Darin befinden sich neben den 8 Comicseiten auch ein Exposée zu Inhalt und Form des Comicprojekts, sowie Einblicke in die Entstehung des bisherigen Materials. Wenn ihr noch mehr Informationen über das Sachswulf-Projekt haben wollt, dann findet ihr diese unter: www.tomppa.de

Drückt uns die Daumen! Und wenn ihr Lust habt, kommt uns doch auf dem Comic-Salon besuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten